GOLD-FINGER

Barock & Co

Das Ensemble wurde 1992 gegründet und tritt in Besetzungen vom kleinen Ensemble bis zum Barockorchester auf

blank GOLD-FINGER

Barock&Co

1992 trafen in Wien einige Musikerinnen und Musiker zusammen, um gemeinsam aus ihrer Lieblingsmusik Konzertprogramme zu erarbeiten und aufzuführen. Obwohl die meisten erst mitten in ihrer Ausbildung standen, war ihnen schon damals bewusst, dass Musik nicht ausschließlich als Beruf anzusehen, sondern eng mit  Genuss und Liebhaberei verknüpft ist. So entstand die Gruppe  Barock&Co mit  liebevoll zusammengestellten Crossover Programmen aus Barockmusik, Klassik, Musik des 20. Jahrhunderts, Jazz und Tango.

Im Verlauf von 25 Jahren ändert sich vieles. Die Mitglieder des Ensembles stehen mitten im Berufsleben, spielen in namhaften Orchestern, unterrichten oder nützen ihre musikalische Ausbildung zu therapeutischen Zwecken. Viele Musiker haben das Ensemble verlassen, noch mehr neue sind dazu gekommen.

Mitte der 90iger Jahre begannen wir uns auf Barockmusik auf Originalinstrumenten zu spezialisieren. Während sich ein Teil des ursprünglichen Ensembles auf diese Musik konzentrierte, entstanden neue Formationen, die Klassik und Avantgarde (Roko-Co), Jazz (Velvet Jazz, JoKurt, SS-GT) oder Tango spielten (ARTango), aber auch neue Barockensembles (Massini-Gold-Music).

Die Zeiten ändern sich, und mittlerweile ist Barockmusik auf Originalinstrumenten etablierter Standard und fast schon ein alter Hut. Daher beschreiten wir jetzt den Weg zurück ins 21. Jahrhundert. So werden in den Konzerten Stücke einerseits auf Originalinstrumenten gespielt, andererseits gesellen sich moderne Instrumente dazu, die zur Barockzeit noch nicht existierten.  So kommen beispielsweise Sopransaxophon, E-Gitarre oder Akkordeon zum Zug. Komponisten der Barockzeit hätten für diese Instrumente sicher gerne Stücke geschrieben, wären sie zu ihrer Zeit bereits verfügbar gewesen.

Barock & Co

ENSEMBLE

Stammitglieder

Kurt GOLD - SZKLARSKI | Cembalo, Akkordeon, Klavier

Ingrid HASELBERGER | Sopran
Gertraud HINTERSTEININGER - LEUTNER | Flöte
Elisabeth LANG | Mezzosopran
Luis MORAIS | Violine
Amarilio RAMALHO | Violine, Viola

Gabriela TZVETANOVA | Violone und Kontrabass
Elisabeth ZEISNER | Barockcello

und fallweise Zusammenarbeit mit

Sonja ANZENBACHER | Violoncello
Richard CARTER | Viola da Gamba
Karol GOSTYNSKI | Violine, Barockvioline

Maria Theresia MÜHLBACHER | Barocktanz
Esther - Rebecca NEUMANN | Violine
Wolfgang PROCHASKA | Violine

Andrej PROZOROV | Sopransaxophon
Eva REITER | Viola da Gamba
Paul RINTELEN | Barocktrompete
Thomas TRSEK | Barockvioline
Deborah Rudoff ULLREICH | Barockvioline
Rainer ULLREICH | Barockvioline

Barock & Co  ARTango  MGM  SS-GT
GOLD-FINGER
Hosted by KingBill